Freitag, 07. August 2020

Übungen

Dienst: Wasserentnahmestellen

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

 

 

Wasserentnahmestellen, welche gibt es überhaupt?

 


Mit dieser Frage eröffneten die Jugendwarte den Dienstabend. Nach einer kleinen theoretischen Einweisung in die Wasserentnahmestellen ging es zur Kolonie Siegfried um praktisch die Wassernetnahmestellen zu erkunden und herzurichten.

 

Begonnen wurde mit der Wasserentnahmestelle Unterfluhrhydrant. Die Jugendlichen richteten einen Arbeitsbereich mittels Lübecker Hütchen, Warndreiecken und Warnblitzern ein um sicher das Standrohr setzten zu können.

Nach dem Spühlen des Stndrohres wurde dann ein dreigeteilter Löschangriff aufgebaut.

 

Wasserentnahmestelle offnes Gewässer hieß es nun aus dem Mund von Einheitsführer Nils Hirschhausen. Die Jugendlichen Kuppelten die Saugschläuche zusammen und ließen sie anschließend mit Hilfe der Betreuer zu Wasser. Als auch dieses Geschafft war, hatten die Betreuer noch eine kleine Überraschung parat.


Es wurden die beiden Löschwassermonitore der Ortswehr aufgebaut und deren Arbeitsweise erklärt. Ausgiebig wurden beide Monitore unter die Lupe genommen und deren Wurfweite bestaunt.

 

 

JF-Dienst2011-03-25T18_02_17

 

Hier zu den Bildern. Die kompletten Bilder gibt es beim Jugendwart.

Drucken E-Mail

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online