Freitag, 07. August 2020

Übungen

Neues Rettungsgerät erreicht die JF

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ausbildungsdienst mit der Wärmebildkamera

Vor einiger Zeit konnte sich die Feuerwehr Einbeck über eine neue Wärmebildkamera (WBK) freuen. Nun, nachdem die Aktiven bereits einige Ausbildungsdienste, Übungen und auch Einsätze mit dem neuen Rettungsgerät absolviert hatten, konnte auch die Jugendfeuerwehr einen Dienst lang mit der neuen WBK üben. Der Einstieg in das neue Thema machten zwei kleine Filme gefolgt von einer kurzen theoretischen Einweisung, in der den Jugndlichen erklärt wurde wie die WBK funktioniert und was man damit machen kann.

Danach ging es zum praktischen Teil des Dienstes. Zu erst konnten die Jugendlichen in kleineren Übungen erkennen, dass sich mit der neuen WBK auch die Füllstände von Kanistern deutlich machen läst oder zwei verschiedene Flüssigkeiten beim Vermischen beobachtet werden können. Als Highlight sollten die Jugendlichen zum Abschluss mehrere Glutnester in der Umkleider der Feuerwache suchen. Natürlich wurden dazu kein echtes Feuer in der Umkleide gelegt, sondern lediglich kleine Taschenwärmer versteckt.

Drucken E-Mail

Aktuell sind 210 Gäste und keine Mitglieder online