Montag, 27. September 2021

-ÄNDERUNG- Termine AGT Strecke Northeim 2021

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Termine Atemschutzübungsstrecke (AÜS) 2021 der Ortsfeuerwehr Einbeck in der FTZ Northeim.

Abfahrt am Feuerwehrhaus Einbeck mit vollständiger Überbekleidung ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn des jeweiligen Durchganges.

Verantwortlich für die Planung und Koordination ist der Atemschutzgerätewart Florian Nüsse.

1. Termin

Freitag 03.09.2021

18:00h

4 Plätze

Parallel Zugdienst Merkblatt und Erklärung

1.1 Termin

Freitag 03.09.2021

18:45h

2 Plätze

Parallel Zugdienst Merkblatt und Erklärung

2. Termin

Freitag 08.10.2021

18:00h

4 Plätze

Parallel Zugdienst Merkblatt und Erklärung

3. Termin

Dienstag 19.10.2021

18:00h

4 Plätze

  Merkblatt und Erklärung

4. Termin

Freitag 05.11.2021

18:00h

4 Plätze

Parallel Zugdienst Merkblatt und Erklärung

 

Coronabedingte Verhaltens- und Hygieneregeln:


- Es sind pro Durchgang maximal 4 Atemschutzgeräteträger zugelassen
- An einem Termin können maximal 4 Durchgänge mit je 4 Atemschutzgeräteträgern durchgeführt werden
- Die Teilnehmer der einzelnen Durchgänge finden sich pünktlich nacheinander in der FTZ zu folgenden Uhrzeiten ein:


18:00 Uhr 1. Durchgang
18:45 Uhr 2. Durchgang
19:30 Uhr 3. Durchgang
20:15 Uhr 4. Durchgang


- Die Duschen sind gesperrt und können nicht genutzt werden
- Die ärztliche Kontrolle vor und nach dem Durchgang durch die Strecke entfällt. Jeder Teilnehmer hat selbst zu entscheiden ob er in der körperlichen und geistigen Verfassung für den Durchgang durch die Strecke ist
- Die Einbahnstraßenregelung ist zu beachten. Beschilderung folgen, Eingang Atemluftfüllstation / Schlauchpflege FTZ → Schlauchpflege → AGT-Strecke → Schlauchpflege → Ausgang Schlauchpflege / Atemluftfüllstation
- Ein Mindestabstand von 1,50m untereinander ist einzuhalten. Sollte dieser unterschritten werden, so ist ein Mund-Nase-Schutz zwingend zu tragen (ist durch Teilnehmer mitzubringen!). Ebenso ist ein Mund-Nase-Schutz bei Betreten der FTZ vor dem Ausrüsten mit dem Atemschutzgerät und nach dem Ablegen des Atemschutzgerätes zu tragen!
- Bei Betreten der FTZ hat jeder Teilnehmer seine Hände zu desinfizieren (Desinfektionsmittelspender im Eingangsbereich vorhanden)
- Der Stadtatemschutzbeauftragte hat an dem Abend eine Teilnehmerliste zu führen und beim FTZ-Mitarbeiter anschließend abzugeben
- Das Merkblatt für die Teilnehmer ist unterschrieben beim zuständigen FTZ Mitarbeiter abzugeben

 

Drucken E-Mail

Aktuell sind 216 Gäste und keine Mitglieder online